top of page
Jungferngift

INHALT

Die Geschichte handelt von einer jungen Frau namens Barbara, die in einem kleinen Bergdorf in den Alpen lebt. Barbara ist in den Bergbauer Veit verliebt, der jedoch eine andere Frau, Gretl, heiratet. Die Zurückweisung führt dazu, dass Barbara von Trauer und Eifersucht übermannt wird. Um Rache an Veit zu nehmen und sich für die Zurückweisung zu rächen, greift Barbara zu drastischen Maßnahmen. Sie kocht ein Gift, das als "Jungferngift" bekannt ist. Mit diesem Gift plant sie, Veit und seine frisch angetraute Frau zu vergiften...

D A R S T E L L E R

Leider sind uns die Darsteller nicht bekannt...

G a l e r i e

Von Ludwig Anzengruber

Aufführung 1933

(Das Bild anklicken für größere Ansicht)

Wenn du noch Bilder oder Infos von diesem Theaterstück hast, dann zögere nicht und teile diese mit uns …

der COUNTDOWN läuft...

DD

Tag(e)

:

HH

Stunde(n)

:

MM

Minute(n)

:

SS

Sekunde(n)

bottom of page