top of page

Komödie in drei Aufzügen

von Andreas Heck

Inhalt

Aufführung 2024
Plakat 2_0_klein.png

Seit Jahren werden in der Gemeinde erfolgreich Bauernstücke und seichte ländliche Boulevardkomödien für das treue Publikum aufgeführt. Doch das soll sich jetzt, anlässlich der Gründung eines eigenen örtlichen Theatervereins, ändern. Dieses Mal soll endlich ein Stück mit Niveau gespielt werden, um den schauspielerischen Ansprüchen der Darsteller:innen entgegenzukommen und dem Publikum auch zu zeigen, dass man mehr zu bieten hat als die üblichen Dreiecks-Verwicklungen zwischen Bauer, Knecht und Pfarrer. Aber welches Stück erfüllt die hochgesteckten Erwartungen und wer soll Regie führen? Schnell ist klar, ein lustig-verschmitzter Kriminalklassiker aus der „Pater Brown“ Reihe soll auf die Bühne gebracht und dazu eigens ein professioneller, aber völlig unbekannter Regisseur über das Internet verpflichtet werden. Dummerweise werden dem ehrgeizigen Vorhaben des Theatervereins zahlreiche Steine in den Weg gelegt und auch der Regisseur erfüllt nicht ganz die Erwartungen der Akteure. So werden die Proben zu „Pater Brown und das Geheimnis der alten Gräfin“ in der noch nicht fertig gestellten Kulisse der Bibliothek von „Chesterfield Manor“ für alle Beteiligten immer mehr zu einer handfesten Herausforderung ....

Besetzung

GEORG SCHREINER                                         Jürgen Bruckner

Der Bühnnenbauer des Verein

HERBERT MEYER                                                 Michael Adrian

Schriftfrührer des Verein

RENATE SCHULLER                                                  Sonja Glanz

Obfrau des Verein

ELISABETH HUBER                                               Christa Adrian

Kassierin des Theatervereins

KURT POSPISIL                                              Dominik Hämmerle

 Flüchtiger Dieb

 

TRUDE MOSER                                                   Judith Abraham

Soffleuse im Verein

 

STEFANIE GRUBER                                                   Ulrike Gangl

Vorstandsmitglied des Verein

KATHARINA SCHMIDT                                            Karin Preiner

Funktionärin im Verein/Hauptberuflich Polizistin

MAXI FRISCH                                                          Lian Lymperis

Aufgewecktes KInd

SOUFFLEUSE                                              Tina Steiner

REGIE                                                 Robert Weinhandl

BÜHNENBAU                                              Gregor Klein

BELEUCHTUNG                                  Jürgen Bruckner

KOSTÜME/REQUISITEN                                  Rita Pitzl

                                                                    Andrea Pilles

Galerie & Videos

(Das Bild anklicken für größer Ansicht)

Demnächt mehr Fotos & Videos von den Aufführungen....

Überschrift LOGO_Homepage_2.png

der COUNTDOWN läuft...

DD

Tag(e)

:

HH

Stunde(n)

:

MM

Minute(n)

:

SS

Sekunde(n)

bottom of page